Am Anfang steht ein Plan

Kaffee und Kuchen an der Spree, Picknick aus dem Kofferraum deines Autos, ein 6-Gänge Menü in deinem Wohnzimmer — wie sieht dein Restaurant aus und wie schmeckt es? Je ausgefallener das Konzept, desto mehr zufriedene Kunden zieht es an. Pfiffigkeit ist aber nicht das Hauptziel — denke am Besten an ein Restaurant, dass du selbst lieben würdest.

Der Ort ist der Schlüssel. Im Sommer sind es Parks, Innenhöfe und Straßenecken. Im Winter versammeln sich Restaurant Day Liebhaber in Wohnungen, Büros oder anderen gemütlichen Orten.